Führungstraining: Führung und Konfliktklärung

Ob mit Mitarbeitern, Teilnehmern, im Team oder mit sich selbst – wer Menschen oder Gruppen führt, steht immer wieder vor unterschiedlichen Interessen, vor Ansprüchen aus unterschiedlichen Wertebereichen, die legitim und doch unvereinbar sind. Konflikte gehören daher zum Arbeitsalltag, sind letztlich unvermeidbar und doch – der Umgang mit Konflikten, gerade die eigene Betroffenheit, ist unangenehm.

Trotz der hohen Folgekosten von ungeklärten Konflikten im Arbeitsleben gehört konstruktive Klärungsarbeit noch immer eher zur Seltenheit. Dabei bietet gerade Klärungsarbeit viele Chancen. Ob als Moderator, Schlichter oder Beteiligter: Die Leitungskraft braucht geeignete Instrumente, um Situationen zu klären, die „wahren“ Beweggründe zu erkennen und Lösungen zu entwickeln.

Im dreitägigen Training reflektieren Sie Ihre eigene Einstellung und Ihren aktuellen Umgang mit Konflikten. Darauf aufbauend erarbeiten Sie sich konkrete Werkzeuge, um Konflikte konstruktiv lösen zu können. Mit Unterstützung des Trainers werden konkrete Konfliktsituationen aufgearbeitet, Lösungen entwickelt und weitere Entwicklungsfelder erarbeitet.


Inhalte

  • Meine Rolle, meine Haltung, meine Wahrnehmung, meine Gefühle - Was den konstruktiven Umgang mit Konflikten so schwierig macht
  • Konflikte erkennen
    • Was ist ein Konflikt? Was erlebe ich als Konflikt?
    • Konflikte analysieren: Was ist passiert? Wer ist beteiligt?
    • Eskalation von Konflikten: Wie weit sind wir schon?
  • Frühwarnsysteme bei Gruppenproblemen
  • Konfliktkultur im Team entwickeln
  • Konfliktlösungen entwickeln
    • Von der Konfrontation zur Kooperation
    • Klärungshilfe zur Gesprächsvorbereitung
    • Konfliktgespräche in/mit der Gruppe
    • Deeskalationsstrategien: Was tun, wenn´s knallt?
    • Win-Win-Lösungen herstellen
  • Der Dialog mit sich selbst: Konflikte im „inneren Team“ klären
  • Arbeit an Praxisfällen
  • Persönliche Fortschrittsplanung

Zielgruppe

Führungskräfte, Trainer, Betriebsratsmitglieder, Personalbetreuer, alle, die Gruppen leiten und für Konfliktklärungen (mit) zuständig sind.

Teilnehmer der Ausbildung zum Professional Business-Trainer (BDVT) können dieses Seminar als Wahlmodul buchen.


Trainer

Christian Mühldorfer
Iris Vanck

Teilnehmerstimmen

Das sagen unsere Teilnehmer zu diesem Seminar:

"Sehr praxisnahes Seminar mit vielen wertvollen Impulsen für den Alltag! Vielen Dank!"
Christine Moser-Feldhege, cmf


"Das Seminar hat Spaß gemacht, und ich habe mich dadurch etwas besser kennengelernt."
Christian Trosch, DG-Verlag


"Sehr viele interessante Methoden kennengelernt und Formulierungen für kooperative Lösungen. Viel über mich gelernt und welche Dinge optimiert werden können."
Jeanine Pötter, Finanz Informatik GmbH & Co. KG


"Das war das mit Abstand hilfreichste Seminar, das ich in den letzten 25 Jahren besucht habe! Vielen Dank!"
Robert Krüger, Versiko AG Nachhaltige Vermögensberatung


"Ein gelungenes Seminar mit sehr vielen Praxisbeispielen. Ausgewogene Zeitplanung mit passenden Pausen zum Durchatmen und aktionsvollen Spielen zur Auflockerung."
Simon Jung
, Am Zehnhoff-Söns GmbH


"Das Seminar hat mir gut gefallen und hilfreiche Hinweise zur Behandlung von Konflikten vermittelt. Der Trainer ist sehr kompetent und geht aufmerksam auf persönliche Fragestellungen/Problempunkte ein."
Gesa Dörffer, Natumi GmbH


"Meine Erwartungen wurden übertroffen!"
Rüdiger Rohde, Portica GmbH


"Sollte jede Führungskraft machen müssen."
Uwe Jagals
, Gurit Zullwil AG


"Vielen Dank, dieses Thema, welchem man leider zu oft aus dem Weg geht, hat Lust gemacht, Konflikte offener anzugehen."
Björn Thiemann, Deutscher Genossenschafts-Verlag eG


"Die Mischung zwischen theoretischen, analytischen Aspekten und anschaulichen, praktischen Übungen macht ein gutes Semiar aus."
Stefan Jost, DG Verlag


"Kurzweiliges Seminar mit tollen Teilnehmern und einem positiv ungewöhnlichen Trainer."
Hermann-Josef Meuser

mehr »

Teilnehmerstimmen

Das war das mit Abstand hilfreichste Seminar, das ich in den letzten 25 Jahren besucht habe! Vielen Dank an Christian Mühldorfer!

Robert Krüger, Versiko AG Nachhaltige Vermögensberatung

Dauer 3 Tage, je von 9.00 bis 17.00 Uhr
Teilnehmer max. 10
Termine Köln 13.03.19 - 15.03.19
03.06.19 - 05.06.19
11.11.19 - 13.11.19
11.03.20 - 13.11.20
Termine Frankfurt 10.04.19 - 12.04.19
17.06.19 - 19.06.19
19.08.19 - 21.08.19
11.11.19 - 13.11.19
22.01.20 - 24.01.20
27.04.20 - 29.04.20
Preis 1.650 €
zzgl. MwSt., inkl. Tagungspauschale