Workshop: Führen in stürmischen Zeiten: Konfliktklärung im Change

Veränderungen bieten nicht nur neue Chancen, sondern lösen oft Unsicherheiten, Widerstände und gar offene Konflikt aus – nicht nur bei den Mitarbeitern, sondern auch bei den Führungskräften. Als Führungskraft reicht es nicht aus, Verständnis für die Situation und die Gefühle der Mitarbeiter im Change zu haben – wobei das unabdingbar ist. Sie brauchen Tools um auftretende Schwierigkeiten lösungsorientiert und konstruktiv zu überwinden – für sich selbst und für Ihre Mitarbeiter.


Zielgruppe

Führungskräfte, deren Abteilung vom Change betroffen ist.


Trainer

Iris Vanck
Christian Mühldorfer
Michael Rixen
Egbert Donatz

Teilnehmerstimmen

Sehr angenehme Atmosphäre, freundlich, kompetent, hilfsbereit. Tolle Räumlichkeiten, Gerne wieder!
Thomas Enzinger, AWB Köln GmbH & Co.KG

Dauer 2 Tage, je von 9.00 bis 17.00 Uhr
Teilnehmer max. 10
Termine nach Vereinbarung