Kundenkommunikation über die Sprechanlage / Notruftaste

Kommunikation über Sprechanlagen stellt die Mitarbeiter vor besondere Herausforderungen – inhaltlich und technisch. Es gilt freundlich, schnell, klar in den inhaltlichen Aussagen und gut verständlich in Aussprache, Stimme und Stimmführung zu sein, denn die Technik verzerrt die Worte und die Kunden sind oft in schwierigen Situationen (im Parkhaus, im Aufzug, ...).

Im Training lernen Sie, wie Sie ihre Stimme und Ihre Kommunikation beeinflussen können und welche Auswirkungen das auf ihr Gegenüber bzw. die Sprechanlage hat. Sie trainieren geeignete Sprachmuster ein und festigen diese in Praxissimulationen für den zukünftigen schnellen Abruf im Arbeitsalltag.


Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die mit ihren Kunden über Sprechanlagen kommunizieren.


Trainer

Dana Arzani
Kerstin Krause

Teilnehmerstimmen

Super! Immer wieder lehrreich!

Thomas Keppelstraß, Am Zehnhoff-Söns GmbH

Dauer 2 Tage, je von 9.00 bis 17.00 Uhr
Teilnehmer max. 10
Termine nach Vereinbarung!